Zuhause für "Brownie" endlich gefunden

Brownie, die jetzt liebevoll " Ursula" genannt wird, hat sich schon sehr gut in ihrer neuen Heimat eingewöhnt. Immer noch hat sie so einiges zu lernen, denn sie war ein kleines Sorgenkind hier bei uns im Tierheim. Anfangs befürchteten wir, dass Brownie eventuell sogar ein „Dauergast“ bei uns werden könnte. Aber dann kam sie! Ursulas aka Brownies neue Besitzerin, die sich mit ganz viel Zeit, Geduld und Ruhe der Aufgabe angenommen hat.

Wir als Team haben schon nach dem ersten Treffen zwischen Brownie und ihr gemerkt, dass die Chemie zwischen den beiden einfach stimmt. Das Vertrauen wurde von Mal zu Mal größer. Bis der Tag gekommen war, an dem wir alle ohne Bedenken Brownie (erst mal für ein Wochenende) mit ins neue Zuhause gehen lassen konnten.

Aus dem Wochenende wurde ganz schnell eine Woche und dann stand auch schon fest, dass Brownie endlich ihr endgültiges Zuhause gefunden hat. Sie darf jetzt ihr Leben als Einzelprinzessin genießen und das macht sie definitiv in vollen Zügen! Wir sind einfach nur glücklich und froh, dass wieder einer unserer Schützlinge erfolgreich in ein neues, schönes und verdientes Zuhause vermittelt wurde.