Verschärfung der Corona- Schutzmaßnahmen

Liebe Gassigeher und Interessenten, auf Grund der Coronapandemie und damit verbundenen behördlichen Auflagen gelten im Tierheim derzeit besondere Regelungen.

Für Gassi-Geher:

  • Bitte klingeln Sie am Tor und warten Sie auf einen Tierheimmitarbeiter/in
  • Das Betriebsgelände darf nicht mehr betreten werden!
  • Sie werden durch die Mitarbeiter in das Gassi-Buch eingetragen.
  • Danach ist den Anweisungen der Mitarbeiter zu folgen
  • Nach dem Gassi gehen bitte erst den Hund zurück in den Zwinger bringen und Geschirr/Leinen desinfizieren
  • Zum Schluss bitte zum Abmelden nochmals klingeln und warten, ein Mitarbeiter/in kümmert sich um Sie.

Für Interessenten:

  • Das Gelände darf nur mit Vermittlungstermin betreten werden
  • Vermittlungstermine werden nur nach erfolgten Vermittlungsvorterminen vergeben
  • Vermittlungsvortermine finden per Telefon, Skype, Videonachrichten, Sprach- oder Textnachrichten statt
  • Eine virtuelle Besichtigung der Tiere ist möglich
  • Vermittlungen finden nur unter Beachtung der Sicherheitsmaßnahmen statt (Mund-Nasen-Schutz, 2m Abstand, Desinfizieren...)

Wir danken Ihnen für Ihr Mitwirken ...und bleiben Sie gesund!